Wiener Küche neu


Die Wiener Küche ist bekannt für ihre bodenständigen Gerichte. In diesem Kurs gibt es neben den Klassikern wie Tafelspitz mit Schnittlauchsoße und Szegediner Gulasch auch moderne Gerichte wie z.B. Krautstrudel mit Zitronen-Kapernsoße, Waller im Wurzelsud und anderes mehr. Zum Abschluss machen wir Bratäpfel mit einer Kaffee-Melangesoße.

Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Getränk, viele Behälter für Reste, Schreibzeug




Sie haben Anspruch auf Ermäßigung (sh. AGB der vhs Zusamtal)?
Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn bei der Anmeldung das entsprechende Mitteilungsfeld ausgefüllt wurde UND ein entsprechender Nachweis bis zum Kursbeginn persönlich, per Post/Fax/email der Geschäftsstelle Wertingen vorgelegt wurde.
Ermäßigungen, die nach dieser Frist beantragt werden, können nicht berücksichtigt werden. Liegt der Nachweis bei der Zahlung/Abbuchung nicht vor, ist eine nachträgliche Rückerstattung des Differenzbetrags ausgeschlossen.
vhs-Mitglieder benötigen keinen Nachweis ihrer Mitgliedschaft.


1 Abend, 17.02.2020
Montag, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Elisabeth Maier, Köchin
Z-G604
Mittelschule Wertingen (ehem. Hauptschule), Zugang über Nebeneingang hinter dem Lehrerparkplatz, Pestalozzistr. 16, 86637 Wertingen, Küche, UG
Kursgebühr:
14,00

Materialgeld für Lebensmittel:
14,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Elisabeth Maier

Wertingen
Z-G611 23.09.19
Mo
Wertingen
Z-G601 14.10.19
Mo
Wertingen
Z-G605 20.01.20
Mo