Verborgene Schätze heben


Was würde ich Malen, wenn ich dem Fluss meiner Kreativität vertrauen würde? Wie wäre es, wenn ich nichts falsch machen könnte, und ich im Tun Freude erfahre? Das Experimentieren mit Farben macht Spaß und bringt ausdrucksstarke Bilder hervor. In spielerischen Übungen lassen wir unseren spontanen Impulsen freien Lauf. Das führt zu unkonventionellen Kompositionen. Diese bearbeiten wir zu Raum- und Farbklängen, abstrakten und figürlichen Bildern. Lassen Sie sich von Ihren eigenen Schöpfungen überraschen! Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Kurszeiten: Fr, 23.11., 18:30-21 Uhr, Sa, 24.11., 10:00-18:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Bitte mitbringen: Acryl- und Gouachefarben, Wasserfarben, Ölkreiden, Wachsmalstifte, Papier, Pinsel. Arbeitsmaterial kann auch im Kurs käuflich erworben werden.




Sie haben Anspruch auf Ermäßigung (sh. AGB der vhs Zusamtal)?
Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn bei der Anmeldung das entsprechende Mitteilungsfeld ausgefüllt wurde UND ein entsprechender Nachweis bis zum Kursbeginn persönlich, per Post/Fax/email der Geschäftsstelle Wertingen vorgelegt wurde.
Ermäßigungen, die nach dieser Frist beantragt werden, können nicht berücksichtigt werden. Liegt der Nachweis bei der Zahlung/Abbuchung nicht vor, ist eine nachträgliche Rückerstattung des Differenzbetrags ausgeschlossen.
vhs-Mitglieder benötigen keinen Nachweis ihrer Mitgliedschaft.


2 Tage, 23.11.2018, 24.11.2018
Freitag, 18:30 - 21:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr
2 Termin(e)
Rainer Müller, freischaffender Künstler
M209
Mittelschule (ehem. Hauptschule), Zugang über Nebeneingang hinter dem Lehrerparkplatz, Pestalozzistr. 16, 86637 Wertingen, Werkraum
Kursgebühr:
45,00
Belegung: