ACHTUNG!
Sämtliche Veranstaltungen des Frühjahrssemesters werden aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Eine Anmeldung ist nicht möglich

Kultur- und Gartenfahrt: Ein Paradies am Neckar
Kultur- und Gartenfahrt nach Tübingen


Mit seinem preisgekrönten Privatgarten hat der Kunstkurator, Romanistikprofessor und passionierte Gartengestalter Roland Doschka ein Lebenswerk geschaffen, das Besucher in seiner Einmaligkeit fasziniert und national sowie international mehrfach ausgezeichnet wurde. Professor Doschka vereint in seinem Garten mediterranes Savoir vivre, die Liebe zur Kunst und profunde Kenntnisse der Botanik zum Gesamtkunstwerk. Seine Gartenräume verdanken ihre Prägung der intensiven Auseinandersetzung mit Kunstströmungen wie dem Impressionismus oder dem Kubismus. Man findet Staudenbeete, Teich, Rasen, Streuobstwiesen, einen Renaissancegarten mit Springbrunnen. Im Frühjahr blühen 6000 Tulpen. Herr Professor Doschka wird uns am Nachmittag persönlich durch sein 4 Hektar großes irdisches Paradies führen. Zuvor besuchen wir Tübingen mit einer Stadtführung. In der Mittagspause kann jeder die Stadt nach eigenem Gusto erkunden, bevor wir in der Nähe von Rottenburg den Garten von Professor Doschka besuchen. 

Busunternehmen: Dirr Reisen, Lauingen

Info und Anmeldung: vhs Lauingen, Tel.: 09072-998 127

Hier geht's direkt zur Online-Anmeldung





1 Tag, 28.05.2020
Donnerstag, 07:30 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Gertrud Ehrhart
L-K301
Treffpunkt: Bushaltestelle Lauingen, Brüderstr 16, Lauingen
Kursgebühr:
45,00
Keine Ermäßigung möglich