ACHTUNG!
Sämtliche Veranstaltungen des Frühjahrssemesters werden aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Eine Anmeldung ist nicht möglich

Ein altes Schloss wird modern


Vor 50 Jahren wurde das Wertinger Schloss umfassend saniert und modernisiert; ein willkommener Anlass, um die Geschichte des heutigen Rathauses ein wenig näher zu betrachten. Die Referenten geben einen kurzen Abriss zur älteren und vor allem jüngeren Vergangenheit des Schlosses und würden sich über eine aktive Beteiligung des Publikums freuen. Wer sich an die Umbauarbeiten der Jahre 1969 bis 1971 erinnern kann, darf gerne berichten und wer noch Fotos oder Dokumente aus dieser Zeit hat, soll diese bitte mitbringen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung bei der vhs ist nicht erforderlich



1 Nachmittag, 26.04.2020
Sonntag, 15:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Cornelius Brandelik, Museumsreferent der Stadt Wertingen
Simon Kotter
Dr. Johannes Mordstein
Z-K601
Schloss/Rathaus Wertingen, Schulstr. 12, 86637 Wertingen, Festsaal, 1. OG
frei, eine Anmeldung bei der vhs ist nicht erforderlich