Schloss Haunsheim: Philipp Weber: Durst: Warten auf Merlot


"Es dauert keine fünf Minuten, bis Philipp Weber das Publikum in Hochstimmung versetzt. Pausenlos lässt der Turboquassler in der Lach- und Schießgesellschaft die Pointen prasseln", so die Süddeutsche Zeitung.

Wer bring Klarheit in die trüben Gewässer der deutschen Trinkkultur? Philipp Weber. Der studierte Chemiker und Biologe ist Deutschlands radikalster Verbraucherschützer und hat sich mit Leib und Leber Ihrem Wohl verschrieben. Der Autor und Macher des Sensations-Programms "FUTTER - streng verdaulich" widmet sich nun den flüssigen Gaumenfreuden. "DURST" - Warten auf Merlot" ist ein furioses Meisterwerk der komischen Volksaufklärung. Denn Weber will mehr: lachende Gesichter, glückliche Menschen und eine bessere Welt. Doch vor allem: den Ministerposten für Verbraucherschutz!

Info und Anmeldung: vhs Gundelfingen, Tel. 09073 - 999 119, www.vhs-donauzusam.de

Hier geht's direkt zur Anmeldung




1 Abend, 20.09.2019
Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Philipp Weber
G-K111
Schloss Haunsheim, Gewölbekeller, Hauptstr. 33, 89437 Haunsheim
Kursgebühr:
16,00
Keine Ermäßigung möglich

Info und Anmeldung: vhs Gundelfingen, Tel. 09073 - 999 119, www.vhs-donauzusam.de