Die Münchner Philharmoniker live:
Besuch der öffentlichen Generalprobe im Gasteig München


style="font-size:11.0pt;mso-bidi-font-size:12.0pt; font-family:"Arial","sans-serif"">Die Generalprobe eines Weltklasseorchesters live zu erleben ist sicher ein Erlebnis ganz besonderer Art. In dieser erarbeitet der Klangkörper den letzten Feinschliff für das darauf folgende Konzert. Unter Leitung von Chefdirigent Valery Gergiev erklingen in der Veranstaltung folgende Werke: Jörg Wittman: "Con brio", Konzertouverture für Orchester; Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 g-Moll; Jean Sibelius: Symphonie Nr. 1 e-Moll.  Solistin ist die Geigerin Janine Jansen, welche regelmäßig mit den renommiertesten Orchestern der Welt zusammenwirkt, etwa dem Royal Concertgebouw Orchestra, den Berliner Philharmonikern und dem New York Philharmonic. In der aktuellen Spielzeit ist sie Artist in Residence bei den Münchner Philharmonikern. Die öffentliche Generalprobe dauert von 10 bis 12 Uhr. Danach besteht die Möglichkeit zu gemeinsamer Busfahrt ins Stadtzentrum und individuell gestalteter Freizeit. Die Rückfahrt startet beim Münchener Nationaltheater um 16.30 Uhr.

Busunternehmen: Fa. Galonska, Dillingen

Info und Anmeldung: vhs Lauingen, Tel. 09072/998-127, www.vhs-donauzusam.de

Hier geht's direkt zur Online-Anmeldung.





1 Tag, 08.11.2019
Freitag, 07:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
Jürgen Härtel
L-K302
Treffpunkt: Bushaltestelle Lauingen, Brüderstr., Lauingen
Kursgebühr:
55,00
Keine Ermäßigung möglich

Info und Anmeldung: vhs Lauingen, Tel. 09072/998-127, www.vhs-donauzusam.de