Frühjahrsputz von Innen:
Entsäuerung - Entgiftung - Entschlackung
neu


Während des Winters war unser Körper vorwiegend auf Zunahme und Speicherung ausgerichtet. In den Zellen und Geweben haben sich Schlacken angesammelt, welche die Körperkräfte vermindern. So kommt es u.a. zur berühmten Frühjahrsmüdigkeit, zu Schweregefühl, Reizbarkeit, depressiver Stimmung, Schlaf- und Kreislaufstörungen, Hautreaktionen u.v.m.
Um wieder zu neuen Energien zu gelangen, müssen unsere Gewebe gereinigt und die Schlacken ausgeleitet werden. Testen Sie an diesem Abend Ihren Übersauerungsgrad und was sich sofort an Ihrer Beweglichkeit und Kraft verändert. Wenn Sie sich danach sehnen, gesunder und fitter in die wärmere Jahreszeit zu starten, dann melden Sie sich jetzt an!

Bitte mitbringen: Schreibzeug




Sie haben Anspruch auf Ermäßigung (sh. AGB der vhs Zusamtal)?
Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn bei der Anmeldung das entsprechende Mitteilungsfeld ausgefüllt wurde UND ein entsprechender Nachweis bis zum Kursbeginn persönlich, per Post/Fax/email der Geschäftsstelle Wertingen vorgelegt wurde.
Ermäßigungen, die nach dieser Frist beantragt werden, können nicht berücksichtigt werden. Liegt der Nachweis bei der Zahlung/Abbuchung nicht vor, ist eine nachträgliche Rückerstattung des Differenzbetrags ausgeschlossen.
vhs-Mitglieder benötigen keinen Nachweis ihrer Mitgliedschaft.


1 Abend, 13.03.2019
Mittwoch, 19:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Patric Müller, Heilpraktiker
G126
vhs-Gebäude, Mühlgasse 1a, 86637 Wertingen, Seminarraum 3, 2. OG
Kursgebühr:
12,00