In Zusammenarbeit mit dem Heimatmuseum Wertingen:
Feierabendziegel selbst herstellen
neu



Das Heimatmuseum besitzt eine Vielzahl an besonders gestalteten Hausziegeln und Dachplatten, so genannte Feierabendziegel. Eine Auswahl findet sich momentan in der kleinen Ausstellung im Eingangsbereich des Schlosses. Im Kurs können sich die Teilnehmer von den Museumsexponaten anregen lassen und eine Biberschwanzdachplatte nach eigenen Ideen gestalten.

Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Materialgeld (je nach Verbrauch: 3.- bis 5.- €)



Sie haben Anspruch auf Ermäßigung (sh. AGB der vhs Zusamtal)?
Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn bei der Anmeldung das entsprechende Mitteilungsfeld ausgefüllt wurde UND ein entsprechender Nachweis bis zum Kursbeginn persönlich, per Post/Fax/email der Geschäftsstelle Wertingen vorgelegt wurde.
Ermäßigungen, die nach dieser Frist beantragt werden, können nicht berücksichtigt werden. Liegt der Nachweis bei der Zahlung/Abbuchung nicht vor, ist eine nachträgliche Rückerstattung des Differenzbetrags ausgeschlossen.
vhs-Mitglieder benötigen keinen Nachweis ihrer Mitgliedschaft.


1 Vormittag, 13.10.2018
Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Cornelius Brandelik
M210
Realschule, Fère-Straße 3, 86637 Wertingen, Werkraum, UG
Kursgebühr:
15,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Cornelius Brandelik

Wertingen
V100 21.10.18
So
Wertingen
V003 06.11.18
Di