Die Wechseljahre der Frau


Die Hormonumstellung bei Frauen führt manchmal zu erheblichen Beschwerden und Einschränkungen. Schulmedizinisch werden hormonelle Stützen angeboten, die aber auch negative Wirkungen haben können wie Krampfadern, Venenentzündungen, Embolien, Bluthochdruck, Belastungen der Leber und krebsbegünstigende Wirkungen. Es gibt eine Fülle von homöopathischen Arzneien, die entsprechend den vorherrschenden Symptomen beim Patient gewählt werden sollen. Beschwerden bei depressiver Verstimmung, Mangel an Lebenslust, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Gebärmuttersenkung, Trockenheit der vaginalen Schleimhäute usw. können mit dem richtig gewählten Einzelmittel maßgeblich gelindert werden.




Sie haben Anspruch auf Ermäßigung (sh. AGB der vhs Zusamtal)?
Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn bei der Anmeldung das entsprechende Mitteilungsfeld ausgefüllt wurde UND ein entsprechender Nachweis bis zum Kursbeginn persönlich, per Post/Fax/email der Geschäftsstelle Wertingen vorgelegt wurde.
Ermäßigungen, die nach dieser Frist beantragt werden, können nicht berücksichtigt werden. Liegt der Nachweis bei der Zahlung/Abbuchung nicht vor, ist eine nachträgliche Rückerstattung des Differenzbetrags ausgeschlossen.
vhs-Mitglieder benötigen keinen Nachweis ihrer Mitgliedschaft.


1 Abend, 02.05.2018
Mittwoch, 19:30 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Ingeborg Zindl, Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie
G303
Gymnasium, Pestalozzistr. 12, 86637 Wertingen, Zimmer 55, EG
Kursgebühr (inkl. Skript):
16,00
Belegung: